Der Kongress 2021 - ein voller Erfolg!

Mit mehr als 200 Teilnehmern und zehn Ausstellern/Sponsoren startete der 9. Internationale Fachkongress Bordnetze im Automobil (digital edition) erfolgreich in den ersten Tag. Einen guten Ausblick gab zu Beginn Torsten Gollewski von ZF Friedrichshafen live aus Hamburg. Anschließend folgten Vorträge von BMW, TE Connectivity und der Universität Kassel. Alle Vorträge bekamen viel Zeit für ein Q&A welches sehr gut angenommen wurde. Mit der neu eingeführten Option sich direkt mit dem Referenten im Anschluss auch zu einem fortsetzenden Gespräch im „Speakers Corner“ zu treffen, konnten sich viele Teilnehmer anfreunden und nutzen diese Gelegenheit auch bis weit in die Mittagspause hinein. Der Moderator, Georg Sterler, führte entspannt und gewohnt kenntnisreich durch den Kongress.

Das Networking, welches immer im Mittelpunkt des Bordnetze Kongresses steht, kam auch zu seiner Geltung und wurde sehr rege in der virtuellen Lounge, gesponsort von TE Connectivity, umgesetzt. Hier kamen am Abend alle Teilnehmer zum gemütlichen Get-together am Ende des ersten Kongresstages zusammen. Teil des Abendprogramms war u.a. die Vorstellung fünf verschiedener offener Diskussionsforen, die durch den Fachbeirat als Moderatoren besetzt waren und guten Anklang fanden.

Am zweiten Tag überzeugte das gut ausgewogene Programm weiter mit Beiträgen von OEM, Tier1 und nationalen wie auch internationalen Sprechern. Das Publikum bekam sowohl strategische Vorträge als auch solche mit sehr großem technischem Tiefgang vorgestellt. Die begleitende Fachausstellung mit virtuellen Ständen bildete den Mittelpunkt der Online-Plattform – zehn Unternehmen hatten sich daran beteiligt. Wir danken an dieser Stelle nochmals ganz herzlich den Sponsoren und Ausstellern, die uns geholfen haben, diese Veranstaltung auf diesem hohen Niveau umzusetzen. Zum Ausblick sei gesagt, dass die Jubiläumsveranstaltung, der 10. Fachkongress, am 21. und 22. Juni 2022 in Präsenz in Ludwigsburg stattfindet. Wir freuen uns Sie dann vor Ort wieder begrüßen zu können.

Programm 2021 (PDF)

Sprecher & Sprecherinnen 2021

Dr. Mohamed Ayeb akademischer Oberrat Universität Kassel
Bert Bergner Senior Principal R&D Engineer TE Connectivity Germany GmbH
Ajay Bhargava Global Product Management Director, Electrical Center Aptiv
Prof. Dr. Ludwig Brabetz Direktor am Institut für Antriebs- und Fahrzeugtechnik Universität Kassel
Lars Braun Entwicklungsingenieur / Doktorand Robert Bosch GmbH
Dr. Isabell Buresch Fellow TE Connectivity Germany GmbH
Dr. Stefan Gianordoli Global Heat Strategic Product Management GG Group
Torsten Gollewski Executive Vice President Autonomous Mobility Systems ZF Friedrichshafen AG
Dr. Thomas Hänsel Unterabteilungsleiter Volkswagen AG
Leonhard Heinrichs Senior Manager Wiring Harness Development Mercedes-Benz AG
Oliver Hermanns Geschäftsführer fleXstructures GmbH
Dr. Toni Israel wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Hochspannungs- und Hochstromtechnik Technische Universität Dresden
Conradin Jost Manager Product Group Process Modules Komax AG
Michael Lu Systems and Applications Engineer Texas Instruments
Markus Lutzenberger Leiter Entwicklung/Konstruktion Bordnetzkomponenten Audi AG
Stefan Olbrich Qualitätsingenieur Mercedes-Benz AG
Dr. Frank Ostendorf Senior Manager Engineering TE Connectivity Germany GmbH
Antoine Porot Simulation Engineer LEONI Wiring Systems France S.A.S.
Fabian Rink Projektleiter physisches Bordnetz BMW iX BMW Group
Georg Schnauffer Forschungskoordinator Industrie 4.0 ARENA2036 e.V.
Doyeon Sohn Gobal Director of Innovation, EDS Aptiv
Sven Vesper Engineering Supervisor Lear Corporation

Fachbeirat

Georg Sterler ehem. Leiter Bordnetzentwicklung AUDI AG
Frank Dambacher Leiter Bordnetz Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
Peter Doubek Leiter Physisches Bordnetz BMW Group
Dr. Frédéric Holzmann Leiter EE Architektur, Produktinnovation und Vorentwicklung LEONI Bordnetz-Systeme GmbH
Rolf Jetter Vice President Engineering Automotive EMEA TE Connectitivity Germany GmbH
Dr. Rainer König Senior Manager Wire Harness and DMU Daimler AG
Dr. Wolfgang Langhoff Geschäftsleitung Kromberg & Schubert GmbH & Co. KG
Dr. Ole Mende Leiter Entwicklung Bordnetz AUDI AG
Ralf Milke Leiter Bordnetz- und Mechatroniksysteme VOLKSWAGEN AG
Christian Schäfer Director Electrical and Electronic Systems APTIV
Ralf Schmidt Leiter Vorentwicklung DRÄXLMAIER Group, DST Dräxlmaier Systemtechnik GmbH

Impressionen

Feedback zum Kongress 2021

„Es war ein wieder einmal richtungsweisender Kongress. Tolle Vorträge, feinfühlige Programmauswahl und Top Moderation mit toller online Technik. Ich freue mich auf das 10-jährige Jubiläum im nächsten Jahr. Dann aber als Präsenzveranstaltung!“
Dr. Martin Döring, Abteilungsleiter Bordnetzsysteme Innovationen, Volkswagen AG

Rückblick 2019

2020 und 2021 war der Kongress rein virtuell. Entdecken Sie in unserer Bildergalerie von 2019, wie der Branchentreff üblicherweise stattfinden. Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder persönlich vor Ort in Ludwigsburg begrüßen zu dürfen.

Videos zum Internationalen Fachkongress Bordnetze im Automobil

Ihr Kontakt

PROJEKTLEITUNG
INGO MARTIN
ingo.martin@sv-veranstaltungen.de
ORGANISATION
Tammi Gölz
Tel.: +49 8191 125-217
tammi.goelz@sv-veranstaltungen.de

Kooperationspartner