13. - 14. MÄRZ 2018
IN LUDWIGSBURG

400 Teilnehmer! 35 Aussteller! 2 Tage!

Top-Entscheider von AUDI, BMW, BOSCH, DAIMLER, DRÄXLMAIER, EDAG, LEONI, PORSCHE, TE, VW und viele mehr!

Ludwigsburg ist DER Treffpunkt zum Netzwerken und fachlichen Austausch über Trends und Entwicklungen für alle Bordnetzspezialisten.
Am 13. und 14. März 2018 versammelt sich die Branche zum 6. Internationale Fachkongress: Bordnetze im Automobil.

Wir sehen uns in Ludwigsburg!

Download Programm Deutsch | English

JETZT DIREKT ANMELDEN

Top-Themen 2018

  • Elektromobilität und hochautomatisiertes Fahren
  • Das Bordnetz des neuen AUDI A8 mit HAF Level 3
  • Architekturen für hochautomatisiertes Fahren
  • Funktionale Sicherheit
  • Effiziente Entwicklungsprozesse für zukünftige Bordnetze
  • Ungeschirmte HV-Bordnetze

Kongressleitung

Georg Sterler ehem. Leiter Bordnetzentwicklung AUDI AG

Sprecher

Gerhard Becker Abteilungsleiter Electrics/Electronics Vehicle Engineering EDAG
Prof. Dr. Jean Pierre Bergmann Fachgebietsleiter Fertigungstechnik TU Ilmenau
Dr. Wolfgang Bernhart Senior Partner Roland Berger
Florian Bierwirth Masterstudent Bordnetzentwicklung Hochschule Landshut
Dr. Andreas Brösse Leiter E/E-Architektur BMW
Dr. Julian Broy Fahrzeugverantwortung für E/E & Fahrerlebnisplatz, Produktlinie UKL/Sublinie BMW BMW
Oliver Druhm Teamleiter Konzeptentwicklung Bordnetze DRÄXLMAIER GROUP
Gottfried Fleischer Leiter Kabelsatz Forschung & Entwicklung Gebauer & Griller Kabelwerke
Prof. Dr. Stephan Frei Leiter Arbeitsgebiet Bordsysteme/Prodekan TU Dortmund
Prof. Dr. Jürgen Gebert Fakultät Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen Hochschule Landshut
Markus Gigler Eigenschaftsentwickler Entwicklung Energiemanagement Audi
Martin Hager Leiter Center of Competence Mechanical Engineering für Steuergeräte Robert Bosch
Kurt Herrmann Leiter Entwicklung Gebauer & Griller Kabelwerke
Frank Hübner Entwicklungsingenieur Daimler
Michael Kiffmeier Wissenschaftlicher Mitarbeiter TU Dortmund
Dr. Michael Leidner Senior Principal Engineer TE Connectivity
Dr. Andreas Lock Leiter des Center of Competence E/E-Architektur Robert Bosch
Dr. Michael Ludwig Senior Product Development Engineer TE Connectivity
Dr. Karlheinz Morgenroth Head of Functional Safety LEONI
Dr. Tobias Carsten Müller Leiter Unterabteilung Bordnetz Entwicklungsprozess Volkswagen
Prof. Dr. Dieter Nazareth Dekan HS Landshut
Jonas Neckenich Entwicklungsingenieur Daimler
Wolfgang Neumann Leiter Technologieentwicklung KOSTAL
Reinhard Prechler Leiter Entwicklung Bordnetze EMV und Antennen AUDI AG
Anna Regensburg Wissenschaftliche Mitarbeiterin TU Ilmenau
Bernd Schneider Head of System Development LEONI
Dr. Martin Tietze Leitung Prozesskette Elektronik, vollautomatisiertes Fahren MINI und Kompaktklasse BMW BMW
Johannes Trä Director Development MD ELEKTRONIK
Michael Wortberg Technologiemanager Bordnetzsysteme DRÄXLMAIER
Tobias Beck DINNER SPEAKER

BRANCHENTREFF

Im Anschluss an den ersten Kongresstag laden wir Sie herzlich zu unserer Abendveranstaltung im Reithaus Ludwigsburg in entspannter Atmosphäre ein. Nutzen Sie diese Gelegenheit, Erfahrungen mit Fachkollegen, Referenten und unserem Fachbeirat auszutauschen. Erneuern und erweitern Sie Ihr persönliches Netzwerk.

Genießen Sie den ersten Veranstaltungsabend bei entspannter Musik, festlichem Essen, einer Cocktailbar und einem interessanten Dinner-Speaker, der weiß: Tierisch gute Kommunikation ist sicher kein Zufall. Tobias Beck gibt Impulse, kreativ und quer zu denken. Er elektrisiert, mobilisiert und motiviert sein Publikum auf besonders humorvolle Weise. Sie erfahren, weshalb Sie Haien bitte keine Blumen schenken sollten und wo Delphine am liebsten Urlaub machen.

Am 13. März 2018 ab 18.30 Uhr im Reithaus Ludwigsburg!

Fachbeirat

Georg Sterler ehem. Leiter Bordnetzentwicklung AUDI AG
Frank Dambacher Leiter Bordnetz Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
Peter Doubek Leiter Physisches Bordnetz BMW Group
Udo Hornfeck Vice President Global R&D LEONI Bordnetz-Systeme GmbH
Dr. Rainer König Senior Manager Wire Harness and DMU Daimler AG
Dr. Wolfgang Langhoff Geschäftsleitung Kromberg & Schubert GmbH & Co. KG
Ralf Milke Leiter E/E-Entwicklung Karosserieelektronik und Bordnetz VOLKSWAGEN AG
Reinhard Prechler Leiter Entwicklung Bordnetze EMV und Antennen AUDI AG
Christian Schäfer Director Electrical and Electronic Systems APTIV
Georg Scheidhammer Geschäftsführer Engineering Technology DRÄXLMAIER GROUP
Hajo Wetzel Director Global Advanced Engineering TE CONNECTIVITY

Ihre Ansprechpartner

PROJEKTLEITUNG
Andras Hetenyi
andras.hetenyi@sv-veranstaltungen.de
ORGANISATION UND ANMELDUNG
Theresa Schneider
Tel.: +49 8191 125-229
Fax: +49 8191 125-97229
theresa.schneider@sv-veranstaltungen.de

Kooperationspartner